Digital Readiness Check by ACTUM - wie hoch ist Ihr Digitalisierungsgrad?

ACTUM-Digital Readiness Check - Wie hoch ist Ihr Digitalisierungsgrad?

Es ist nichts Neues, dass der Wettbewerbsdruck, welcher durch die Digitalisierung entsteht, immer größer wird. Es müssen Überlegungen angestellt werden, welche Strategie für die digitale Transformation verfolgt werden soll, welche Personen bei der Digitalisierung beteiligt oder auch verantwortlich sein sollen und wie Herausforderungen wie etwa die Aufbringung finanzieller Mittel für neue Technologien bewältigt werden können.

Wie hoch ist Ihr Digitalisierungsgrad?

Als Ausgangspunkt für die Umsetzung der digitalen Transformation ist es für Unternehmen wichtig, den eigenen digitalen Reifegrad zu ermitteln.

Darauf aufbauend, ist es notwendig, innerhalb des Unternehmens die Voraussetzungen für die Digitalisierung zu schaffen und mit einer Verbesserung bestehender Prozesse oder Schaffung neuer Prozesse und Produkte durch den Einsatz moderner Informationstechnologie Vorteile gegenüber dem Wettbewerb zu erarbeiten.

Die Digitalisierung ist unabdingbar für die nachhaltige Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs. Eine Evaluierung des Digitalisierungsgrads wird auch relevant, wenn ein Unternehmen finanzielle Schwierigkeiten hat und eine Fortbestehensprognose oder ein Sanierungsgutachten erstellt werden muss.

Die Anforderungen an ein solches Sanierungsgutachten werden für Deutschland vom Institut der Wirtschaftsprüfer im IDW S 6 Standard festgelegt. Dieser Standard enthält bei der internen und externen Analyse des Unternehmens auch eine Einschätzung der Bereitschaft zur Digitalisierung des Unternehmens. Es gilt, laut IDW S 6, abzuschätzen „inwieweit das Unternehmen voraussichtlich in der Lage ist, sich auf die Herausforderungen der Digitalisierung rechtzeitig einzustellen.“  Um dies in der Praxis festzustellen, erarbeitete ACTUM einen Digital Readiness Check, mit welchem, anhand von 5 Dimensionen, der digitale Reifegrad identifiziert wird. Dieser Ausgangswert wird als Basis herangezogen werden, um festzustellen, wie weit das Unternehmen in der Digitalisierung bereits ist oder eben auch noch nicht ist.

DIGITAL READINESS CHECK by ACTUM

Das ACTUM-Team begleitet mittelständische Unternehmen bei dieser digitalen Transformation, um deren Unternehmensprozesse zu optimieren, Kundenbedürfnisse zu analysieren und Maßnahmen für eine stärkere Kundenbindung abzuleiten. Umsatzwachstum, Kosteneffizienz, höhere Produktqualität, Kundenloyalität und kürzere Markteinführungszeit sind u.a. letztlich Auswirkungen eines hohen digitalen Reifegrads. GO FOR IT!

 

[ Kathrin Lager]

 

Kathrin Lager
Manager

Zurück

Copyright 2021 ACTUM Performance Group GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Mehr erfahren.
Verstanden!